36,17 € (inkl. 19% MwSt.)
Kostenlose Lieferung. Bereits ab 20 Euro Bestellwert.
-Kundenbewertung:

Test: Samsung EP NG930

Vorteile
  • "Fast-Charging"-Funktion
  • ansprechendes Design
  • gute Verarbeitung
Nachteile
  • kein Netzteil bzw. Kabel im Lieferumfang
  • eingebauter Lüfter

Die induktive Schnellladestation Samsung EP-NG930 ist seit Februar 2016 auf dem Markt verfügbar und für Samsungs Galaxy S7 und S7 Edge konzipiert. Der Bestseller auf amazon.de im Bereich der Induktionsladegeräte verfügt über den schnelleren „Fast Charging“ Qi-Standard mit einer Leistung von bis zu 15 Watt, ist dabei natürlich abwärtskompatibel und mit jedem Qi-fähigen Smartphone verwendbar.

Allgemeines zum Samsung EP-NG930

Die aufrecht stehende Qi-Ladestation EP-NG930 kommt wie bereits seine Vorgänger EP-PN920 und EP-PG920 im Glasoptik-Design und in den Farben Schwarz und Weiß sowie im „Captain America“-Look. Durch eine Anti-Rutsch Beschichtung lässt sich das Smartphone bequem während des Ladens bedienen, sowohl stehend als auch querliegend. Dem Lieferumfang liegt kein Netzteil oder USB-Kabel bei. Es ist allerdings für den „Fast Charging“-Modus unbedingt ein originales Samsung Netzteil mit Schnellladefunktion (9V/ 1,67A bzw. 5V/ 2A) sowie ein original Ladekabel notwendig. Die Maße des Samsung EP-NG930 sind 11,3 x 8,4 x 8,7 cm.

Übersicht der Funktionen

Das Qi-Schnellladegerät EP-NG930 von Samsung besitzt an der Vorderseite eine Status-LED, die den Ladevorgang anzeigt. Über die Satus-LED wird zusätzlich der „Fast Charging“ Modus angezeigt, für den zwingend originales Zubehör (Kabel und Netzteil) mit entsprechender Leistung und Samsungs Galaxy S7 bzw. S7 Edge benötigt wird. Hat man in den Einstellungen des S7 „schnelles induktives Laden“ aktiviert, schaltet sich zusätzlich ein kleiner Lüfter in der Qi-Ladestation ein und sorgt für etwas Abkühlung – die Wärmeentwicklung hält sich allerdings in Grenzen. Wen das Geräusch des Lüfters am Schlafplatz stört, der kann diese Funktion entsprechend in den Einstellungen des Smartphones abschalten. Das Galaxy S7 beginnt den Ladevorgang mit der Meldung „schnelles kabelloses Laden“ und braucht insgesamt etwa 2 Stunden 10 Minuten (3.000 mAh Akku) für einen vollständigen Ladevorgang per Induktion.

Fazit zum Samsung EP-NG930

Die Samsung EP-NG930 Qi-Ladestation gehört zu den aktuell modernsten Induktionsladegeräten, hat ein ansprechendes Design bei guter Verarbeitung und unterstützt den „Fast-Charging“ Qi-Standard mit bis zu 15 Watt Ausgangsleistung. Es kann durch die guten Leistungsdaten auch bei Smartphones mit Schutzhülle verwendet werden. Im Lieferumfang ist leider kein Netzteil und USB-Kabel vorhanden, da dies im Lieferumfang der meisten Smartphones ohnehin enthalten ist – es muss unbedingt ein originales „Fast Charging“ Netzteil und Kabel verwenden werden, da es ansonsten zu Problemen kommen kann. Insgesamt ist das Samsung EP-NG930 ein sehr gutes Produkt, welches wir uneingeschränkt empfehlen können.

 » Samsung Induktionsladegeräte im Überblick

Video: Samsung EP-NG930 induktive Ladestation mit Schnellladefunktion

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Test: Samsung EP NG930:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Stimmen, Durchschnitt: 4,07 von 5 Sternen)

Loading...
Samsung

Test: Samsung EP NG930

36,17 € (inkl. 19% MwSt.)
Technische Details:
Ausführungen
schwarz, weiß & "Captain America"
Ladestrom
9V/ 1,67A bzw. 5V/ 2A
Maße
11,3 x 8,4 x 8,7 cm
Gewicht
222 g
Lieferumfang
Qi-Ladegerät
Kontrolleuchten
Ja
akust. Signal
Nein
-Kundenbewertung:
Vorteile
  • "Fast-Charging"-Funktion
  • ansprechendes Design
  • gute Verarbeitung
Nachteile
  • kein Netzteil bzw. Kabel im Lieferumfang
  • eingebauter Lüfter

Preisvergleich

  • Steven Usher

    Top Gerät, heute aus China für 16,90€ (eBay) geliefert bekommen! Original Samsung, lädt mein S7edge in knapp 2,1 Stunden voll auf! Wärmstens zu empfehlen!

    • Rene896

      Das freut mich! 🙂 Die Ladezeiten mit diesem Modell und dem Galaxy S7 sind schon echt top – grundsätzlich möchte ich trotzdem immer originales Zubehör von vertrauensvollen Händlern empfehlen, schon alleine aus Garantie-Gründen! 🙂